Herzlich Willkommen auf der Website der BlumenKunstTage Fröndenberg!


Auch in diesem Jahr sind Sie wieder herzlich eingeladen, in der Fröndenberger Innenstadt auf Entdeckungstour zu gehen. Die BlumenKunstTage beginnen am 30. Mai 2019. Am Samstag (8. Juni 2019) findet um 11 Uhr das offene Picknick auf dem Fröndenberger Marktplatz statt. Hierzu ist jeder eingeladen, inmitten der Installationen mit seinen mitgebrachten oder in der anliegenden Gastronomie gekauften Speisen und Getränken, Rast zu machen. Letzter Tag der BlumenKunstTage ist Pfingstmontag (10. Juni 2019).

Gehen Sie wieder auf Entdeckungstour und lassen Sie sich von den vielen liebevoll hergerichteten Engagements überraschen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Lesen Sie mehr...

Impressionen der Blumen- und Kunstinstallationen 2019

  • Brigitte Kern vom Bücherparadies hatte die Idee zu den BlumenkunstTagen.
  • Um alle Arrangements abzulaufen können Sie gute 1,5 Stunden einplanen. 
  • Alltagsgegenstände werden durch ausgefallene Arrangements zu echten Hinguckern.
  • Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Die BlumenKunstTage werden ermöglicht durch die freundliche Unterstützung von:

medien-punkte    Provinzial Sattelberger    Kohlschein Augenoptik    Sparkasse UnnaKamen

  Volksbank Unna  Alfred Mester    Bücherparadies Kern     Logo Agravis

Logo HenschenMarktapotheke Fröndenberg/Ruhr      

 

 

So finden Sie zu uns


Kontakt

Initiativkreis "Buntes Leben in Fröndenberg"

Bettina Sattelberger
Ruhrstraße 2
Tel.02373 / 7 64 82
E-Mail: info@blumenkunsttage.de

Spendenkonto: 

IBAN: DE08443517400030764516
BIC: WELADED1FRN

BlumenKunstTage Fröndenberg

Brigitte Kern vom Bücherparadies brachte nach einem Spanienurlaub die Idee der BlumenKunstTage mit nach Fröndenberg: Vorbild ist das Volksfest "Temps de Flors" (Blütenzeit) im Mai, bei dem die Stadt Girona in ein farbenprächtiges und bezauberndes Blütenmeer voller Blumen, Farben, Düfte, Kreativität, Musik und Gastronomie verwandelt wird.